Impressum | Kontakt
30.04.2018

Am Ende alles Gut

Was im Angriff immer besser klappt, wird in der Abwehr vernachlässigt, so könnte das Fazit des Spiels lauten. Nach einem sehr guten Auftakt 7:1 schlichen sich immer mehr Leichtsinnsfehler ein, denn zum Handball gehört nun auch die Abwehr. So verließen sich die Kids ein ums andere Mal auf den sehr stark aufgelegten Alim im Tor.

Nach einer zerfahrenen zweiten Hälfte platzte zum Schluss Gott sei Dank noch der Knoten und wir gewannen dennoch souverän mit 23:17. Jetzt heißt es für die letzten dre Spiele nochmal alles geben um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen. Auf gehts Anhalt „Kämpfen“ und „Siegen“!
 

<< Zurück