Impressum | Kontakt
29.10.2018

Heimsieg für die weibliche Jugend A

SV Anhalt Bernburg - Weißenfelser HV 91 30:26 (16:10)

SVA - Nach drei sehr schweren Spielen (unsere Gegner haben in der letzten Saison in der Sachsen-Anhalt Liga gespielt) und drei Niederlagen sollte nun wieder ein Sieg her. Die Mädels waren obwohl ersatzgeschwächt hochmotiviert.Sie bestimmten von Anfang an das Spiel und so stand es zur Halbzeit 16:10 für uns.

Nach der Pause wurden die Weißenfelser Mädels immer stärker und so kamen sie in der 48. Minute noch einmal gefährlich auf 23:22 heran. Nach einer Auszeit konnte dann Selina Grube mit 3 Toren in Folge den 4 Tore Vorsprung herstellen. Im Endspurt konnte dann durch Mobilisierung aller Kräfte der Sieg mit 30:26 nach Hause gebracht werden.

Alle haben super gekämpft, unsere Torhüterin stand gut und die Moral in der Mannschaft paßte.
Es war eine gschlossene Mannschaftsleistung.
H e r z l i c h e n    G l ü c k w u n s c h    M ä d e l s für die tolle kämpferische Leistung !!!

SVA: Friederike Paulmann (TF), Maren Karnstedt ( 4 ), Caroline Meyer ( 2 ), Luisa Eggert, Pauline Piotrowski ( 3 ), Julia Walcer ( 3 ), Sophia  Friedrich ( 2 ), Jessica Wolter, Selina Grube ( 16/1 ), 

Übungsleiter:  Klaus-Dieter Grube
 

<< Zurück