Impressum | Kontakt
13.11.2017

Weibliche Jugend A weiterhin zu Hause erfolgreich

SV Anhalt Bernburg - MSV Buna Schkopau 31:15 (17:6)

Die A-Jugend-Mädels des SV Anhalt haben einen souveränen und nie gefährdeten Sieg gegen ihre Altersgenossen vom MSV Buna Schkopau erzielt. Von Beginn wurden gleich die Fronten geklärt. Konzentriert in der Abwehr und im Tor gelangen viele einfache Tore durch Gegenstöße. Zur Halbzeit stand ein 17:6 an der Anzeigetafel. Alle Spielerinnen bekamen längere Einsatzzeiten. Am Ende siegten die Mädels verdient und nie gefährdet mit 31:15.

In der Vorwoche wurden in Klostermansfeld wichtige Punkte liegen gelassen oder verschenkt.
Gratulation Mädels. Starke Leistung. Aber nicht darauf ausruhen, sondern weiter kämpfen und eine Super-Saison erspielen. 

Mannschaft SV Anhalt Bernburg:
Karolin Knauff (TF), Friederike Paulmann (TF), Marlene Michnik (2/2), Caroline Meyer (5), Pauline Piotrowski (3), Julia Rodewald, Jill Jungmann (1), Julia Walcer (3), Sophia  Friedrich (6), Jessica Wolter, Jessica Grube (2), Marie Würffel, Selina Grube (9/1) 

Übungsleiter: 
Klaus-Dieter Grube
Karina Jungmann

<< Zurück
P1030082.JPG P1030086.JPG
P1030088.JPG P1030089.JPG