Impressum | Kontakt
08.Dez. 2018

Anhalt gegen 6000

VON DETLEF LlEDMANN

BERNBURG/MZ - Wer im Internet nach dem MTV Braunschweig sucht, wird dort recht schnell fündig. MTV steht für Männer-Turnverein. Nichts besonderes also auf den ersten Blick. Der zweite verrät schon mehr. Nämlich das dem Verein rund 6000 Mitglieder angehören. Jeder 40. Einwohner der niedersächsischen Stadt ist mithin Mitglied des MTV,… »


03.Dez. 2018

Wie die Musketiere

VON DETLEF LlEDMANN

Bernburg/MZ - Zehn Minuten vor Schluss hielt es die ersten Fans in der Bernburger Bruno-Hinz-Sporthalle nicht mehr auf den Sitzen. Sie spürten, der SV Anhalt braucht jetzt mehr Unterstützung denn je in diesem Spiel. Sie spürten am Sonnabend aber auch: Hier geht etwas. Am Ende standen alle 323 Gäste auf… »


26.Nov. 2018

Ostermanns Sorgenfalten werden tiefer

VON DETLEF LlEDMANN

NEUSTADT/BERNBURG/MZ - Die Achte rb ahnfahrt für Anhalt Bernburg in der Dritten Liga geht weiter. Reichten eine Woche zuvor noch 28 Treffer zum Sieg gegen Schwerin, war diese Ausbeute am Samstag zu wenig. Mit 28:31 unterlagen die Schützlinge von Martin Ostermann bei der HSG Ostsee NG. Dabei hatten die Bernburger… »


19.Nov. 2018

Die Macht an der Saale

VON DETLEF LIEDMANN

BERNBURG/MZ - Die Spieler jubelten, die Fans tobten in der Bernburger Bruno- Hinz-Sporthalle. Es war kurz nach halb sieben am Samstag. Und an der Anzeigetafel stand ein 28:27 für Anhalts Handballer im Drittligaspiel gegen die Mecklenburger Stiere. Mit dem Sieg vor 364 Zuschauern hat das Team von Martin Ostermann die… »


17.Nov. 2018

Kontitionell aufgefrischt

VON DETLEF LIEDMANN

BERNBURG/MZ „Das hat man so fort gemerkt. Das war gleich ein ganz anderes Training als an den Tagen zuvor." Martin Ostermann hebt die Stimme, wenn er über den Donnerstag spricht. Da stellten sich die Vorstandsmitglieder des neu gegründeten Förderkreises den Dittligahandballern des SV Anhalt vor. "Uns ist die zuvor herrschende… »


29.Okt. 2018

Keine Mittel gefunden

VON DETLEF LIEDMANN

BERNBURG/MZ - Was zunächst wie eine optische Täuschung auf der Anzeigetafel aussah, war am Samstagabend in der Bernburger .Bruno- Hinz-Sporthalle" bittere Realität. 18:32 hatten die Handballer von Anhalt Bernburg ihr Drittligaspiel gegen die Zweite des TSV Burgdorf verloren. Eigentlich geht es immer knapp zu in der 3. Liga. "Nur wenn… »


29.Okt. 2018

Chris Heyer verlässt den SV Anhalt Bernburg

SVA - Chris Heyer hat seinen Vertrag beim SV Anhalt vorzeitig aufgelöst. Grund dafür ist, dass er in Halle einen Job annimmt und dadurch die Trainingseinheiten beim SVA nicht mehr absolvieren kann. Wir wünschen Ihm alles Gute und Danke Chris. »


26.Okt. 2018

Ansteckende Emotionen

VON DETLEF LIEDMANN

BERNBURG/MZ - "So sehen die Spiele nun mal aus in dieser Liga. Es geht immer knapp zu. Nur wenn ein Team mal einen schlechten Tag erwischt, werden die Ergebnisse etwas deutlicher", sagt Martin Ostermann. Der Trainer des Drittligisten Anhalt Bernburg reflektiert noch einmal auf die Partie gegen die Zweite der… »


22.Okt. 2018

Richters hundert Prozent

VON DETLEF LIEDMANN

BERNBURG/MZ - Am Ende atmete nicht nur Trainer Martin Ostermann durch. Auch Carsta Weikert holte am Sonnabend tief Luft in der Bernburger Bruno- Hinz-Sporthalle. In einem wichtigen Duell der Dritten Liga Nord hatten die Handballer von Anhalt Bernburg gerade das 35:32 gegen das Juniorteam der SG Flensburg- Handewitt perfekt gemacht.… »


20.Okt. 2018

Lösungen erarbeitet

VON DETLEF LIEDMANN

BERNBURG/MZ - "Das Wichtigste", sagt Martin Ostermann, "ist, dass wir die gleiche Einstellung wie gegen Stadtnachbar Flensborg an den Tag legen." Der Trainer von Anhalt Bernburg trifft mit seinem Team am Samstagabend in der Bruno-Hinz-Sporthalle auf die Zweite der SG Flensburg-Handewitt. Anwurf ist um 17 Uhr. 34:30 hatten die Bernburger… »


15.Okt. 2018

Trotz Staufalle zum Sieg

VON DETLEF LIEDMANN

BERNBURG/FLENSBURG/MZ - Am Ende stand ein 34:30 zugunsten der Bernburger Handballer im Spielprotokoll. Anhalt hat sein Drittligaspiel bei DHK Flensborg gewonnen, obwohl die Voraussetzungen alles andere als optimal waren. Der Hamburger Elbtunnel hatte sich am Samstag als Staufalle auf der Anreise erwiesen. "Deshalb hatten wir kaum Zeit, uns taktisch, emotional… »


08.Okt. 2018

Füchse sind cleverer

VON DETLEF LIEDMANN

BERNBURG/MZ, Die Handballer von Drittligist Anhalt Beinburg haben ihr Heimspiel gegen die Zweite der Reinickendorfer Füchse mit 30:33 verloren. Da nutzten auch neun Treffer von Marc Godon nichts. „Die Enttäuschung ist groß Wir wissen um die Bedeutung unserer Heimspiele im Kampf um den Klassenerhalt. Wir werden weiter an, uns arbeiten… »


05.Okt. 2018

Füchse in kleinen Gruppen

VON DETLEF LIEDMANN

BERNBURG/MZ -„Wir bereiten uns vor wie immer", sagt Trainer Martin Ostermann vor dem Drittligaspiel von Bernburgs Handballern am Samstag gegen die Reserve der Reinickendorfer Füchse. Wie immer heißt: Videostudium am Donnerstag und Freitag. Am Donnerstag wird Reinickendorfs Angriff analysiert. Und am Freitag die Abwehrreihe. Dann geht es auf die Platte,… »


04.Okt. 2018

Außer Rand und Band

VON DETLEF LIEDMANN

BERNBURG/MZ - "Auch nach einer Nacht drüber schlafen bin ich immer noch frustriert", sagt Martin Ostermann. Zum großen öffentlichen Rundumschlag will der Trainer des Handball-Drittligisten Anhalt Bernburg aber dennoch nicht ausholen. Nur so viel: "Wir haben uns, wie schon in Altenholz, mehr oder weniger selbst besiegt." Dabei habe es in… »


01.Okt. 2018

Auswärtsdebakel für den SV Anhalt

Der SV Anhalt Bernburg findet weiterhin nicht in die Erfolgsspur. Am Sonntagabend haben die Drittliga- Handballer eine 29:41- Klatsche bei Zweitliga-Absteiger Eintracht Hildesheim kassiert. Dabei konnte Bernburg in der ersten Hälfte noch mithalten und lag zur Pause nur 15:17 zurück. Im zweiten Abschnitt gab es kein Durchkommen mehr.   »


24.Sep. 2018

Schmerzhafter Kulturwechsel

VON TOBIAS GROSSE

BERNBURG/MZ - Die Kommentatoren hatten so ihre Probleme. Als Steffen Cieszynski kurz vor der Halbzeitpause für den SV Anhalt Bernburg beim HC Empor Rostock auf 15:16 verkürzte, versuchten sich die beiden Männer, die die Live-Übertragung auf dem Internetportal "Sportdeutschland.TV", begleiteten, an der korrekten Aussprache des Nachnamens des SVA-Kapitäns. Und das… »


22.Sep. 2018

Stress vermeiden und auslösen

VON TOBIAS GROSSE

BERNBURG/MZ - Der erste Abend war „Frust", der zweite aber schon wieder die Aufarbeitung dessen, was tags zuvor geschehen war. Am zurückliegenden Sonnabend hatte der SV Anhalt Bernburg gegen den HSV Hannover in den letzten zwei Minuten eine Drei-Tore-Führung und damit einen fast sicher gelaubten Sieg aus der Hand gegeben… »


17.Sep. 2018

Zwei Minuten für ein blödes Gefühl

VON TOBIAS GROSSE

BERNBURG/MZ - Natürlich hätte Steffen Cieszynski diesen Wurf nicht nehmen müssen. Das wusste er nach dem Spiel selber. Aber der Druck in Unterzahl und Manndeckung wurde groß. So groß, dass der Rechtshänder und Kapitän des SV Anhalt Bernburg gut eine Minute vor dem Ende der Partie gegen den HSV Hannover… »


14.Sep. 2018

"Wir müssen das Spiel gewinnen"

VON TOBIAS GROSSE

BERNBURG/MZ - Im Training des SV Anhalt Bernburg war in dieser Woche etwas anders. Es fand nämlich am Dienstag und Donnerstag ohne Cheftrainer Martin Ostermann statt. Der 34-jährige Landestrainer weilte bis Freitag in Köln, wo er nebenbei das Diplom-Trainer-Studium an der Akademie des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSE) absolviert. Herr über… »


12.Sep. 2018

Keine Schuljungen, aber ...

VON TOBIAS GROSSE

BERNBURG/MZ - 2:4 Punkte, Platz zwölf und die meisten Gegentore. Nun das Wort "Fehlstart" in den Mund zu nehmen, wäre vielleicht ein bisschen überspitzt und verfrüht. Zufrieden ist man beim SV Anhalt Bernburg mit dem Auftakt in diese Saison aber freilich nicht, das ist klar. "Es hätte besser sein können",… »


10.Sep. 2018

Knackpunkte: Überzahl und Kopf

VON TOBIAS GROSSE

BERNBURG/MZ - Im Handball gehören Zwei-Minuten-Zeitstrafen ja zur gängigen Praxis. Wird diese individuelle Strafe gegen einen Spieler ausgesprochen, hat das gegnerische‚ Team den Vorteil, dass es 120 Sekunden in Überzahl spielen darf. Eigentlich eine ziemlich vorteilhafte Sache, Für den SV Anhalt Bernburg war das am vergangenen Samstagabend in Oranienburg aber… »


07.Sep. 2018

Nummer 31 als Eins

VON TOBIAS GROSSE

BERNBURG/MZ - Die Erfindung der Rückennummern in den Mannschaftssportarten geht bis in das Jahr 1911 zurück. Damals haben die Teams Leichhardt und HMS Powerful beim Australian Football - einer Variante des American Football- erstmals Zahlen auf den Hemden getragen. Ab 1912 waren die Rückennummern dann bei sämtlichen offiziellen Wettbewerben des… »


03.Sep. 2018

Zwischen Genie und Wahnsinn

VON TOBIAS GROSSE

BERNBURG/MZ - Tim Ackermann waltete am vergangeneu Freitagabend seines neuen Amtes. Seit einigen Wochen ist der 24 Jahre alte Kreisläufer von Anhalt Bernburg neu im Mannschaftsrat des Handball-Drittligisten, und im Spiel gegen die SC Magdeburg Youngsters wurde er Mitte der zweiten Halbzeit gegenüber eines Mitspielers laut. "Marc", rief er mit… »


31.Aug 2018

Anekdoten aus Liga eins

VON TOBIAS GROSSE

BERNBURG/MZ - Diese Auswärtsfahrt nach Flensburg. Nico Richter wird diesen Tag im Frühjahr 2015 wohl niemals vergessen. Aus mehreren Gründen: "Was mir als Erstes in den Kopf kommt, ist die unglaubliche Atmosphäre in der Halle." Richter ist mittlerweile 20 Jahre alt und Handballer beim Drittligisten SV Anhalt Bernburg, am Montag… »


27.Aug 2018

Harte Landung

VON TOBIAS GROSSE

BERNBURG/MZ - Am frühen Sonntagabend wurde der Auftakt-Spieltag in der Nordstaffel der 3. Handball-Liga mit der Partie zwischen Eintracht Hildesheim und dem TSV Hannover-Burgdorf II abgerundet. Martin Ostermann wurde zwei Stunden vorher gebeten, einen Tipp abzugeben. "Man weiß ja, was am ersten Spieltag passieren kann", sagte der Trainer des SV… »


25.Aug 2018

Meine Anfänge

VON TOBIAS GROSSE

BERNBURG/MZ - Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne. Der geflügelte Satz aus Hermann Hesses „Stufen" hat auch im Sport ein Zuhause. Das erste Spiel einer Saison zum Beispiel ist stets ein besonderes. Nach Wochen der Vorbereitung, des Testens und Probierens verwandelt sich alles, was bis dahin war, in verblasste… »


21.Aug 2018

"Ich war sauer und enttäuscht"

VON TOBIAS GROSSE

BERNBURG/MZ - Max Mohs wurde am frühen Samstagabend eine spezielle Ehre zuteil. Warum ausgerechnet ihm? „Weil der Jüngste gehen sollte", lächelte der 18 Jahre alte Torhüter des SV Anhalt Bernburg. Und so tapste Mohs in der Paul-Merkewitz-Halle in Staßfurt nach vorne, um den „Pokal des Oberbürgermeisters" entgegenzunehmen. Der Handball-Drittligist hatte… »


20.Juli 2018

Von Blau zu Schwarz-Gelb

VON TOBIAS GROSSE

BERNBURG/MZ - Am Mittwochabend, nach dem Handball-Testspiel zwischen dem Dessau-Roßlauer HV und dem SV Anhalt Bernburg, haben sich die üblichen Grüppchen gebildet. Beim Ausgehen und Nachdehnen nach einer Partie plaudert man gerne eine Runde mit den Kollegen, auch mit ehemaligen. So saßen beispielsweise Dessaus Bruno Zimmermann und Bernburgs Chris Heyer… »


18.Juli 2018

Eindrücke eines Neuanfangs

VON TOBIAS GROSSE

BERNBURG/MZ - Alles, was im Leben eines Menschen gut ist oder einmal gut war, alles, was es ausmacht, Freundschaften, Beziehungen, der Job, Hobbys - alles hat seinen Ursprung darin, dass man mal etwas Neues gewagt hat. Anfänge sind vielleicht sogar die besten Augenblicke des Lebens. Auch für Clemens Grafenhorst gab… »


06.Juli 2018

Die Hand Anhalts

VON TOBIAS GROSSE

BERNBURG/MZ - Steffen Cieszynski genießt gerade die Sonne. Nicht im heimischen Magdeburg, wo die Temperaturen auch über der 30 Grad-Marke sind, sondern auf Sansibar vor der Küste Ostafrikas. Der Kapitän des SV Anhalt Bernburg ist mit seiner kleinen Familie im Urlaub. Die letzten freien Tage genießen, bevor es mit der… »


21.Juni 2018

Auf Nummer sicher

VON TOBIAS GROSSE

BERNBURG/MZ - Bei der gerade laufenden Fußball-Weltmeisterschaft in Russland wurden einige Regeländerungen eingeführt. Eine davon ist wohl vielen recht unbekannt und wirkt neben Videobeweis und Co. auch eher marginal. Denn erstmals dürfen nun alle 23 nominierten Akteure eines Nationalteams auf dem Spielformular stehen, und somit können neben den Elf auf… »


08.Juni 2018

Gut aufgehoben

VON TOBIAS GROSSE

BERNBURG/MZ - Am Mittwochabend war das erste kleine Abtasten. Zum ersten Mal hat sich der SV Anhalt Bernburg in seiner künftigen Formation mit allen Vier Neuzugängen diesen Sommer getroffen. Und, na klar: "Wir haben auch über die neue Staffeleinteilung gesprochen", erzählt Enrico Nefe, der Sportverantwortliche des Handball-Drittligisten. Nach der zurückliegenden… »


07.Mai 2018

Feuchte Augen zum Ende

VON TOBIAS GROSSE

BERNBURG/MZ - Nein, so richtig wusste Armands Uscins noch nicht wohin mit allem. Am Samstagabend wurde der 44 Jahre alte Lette vor dem letzten Saisonspiel des SV Anhalt Bernburg gegen den HSC Coburg II nach zwei Jahren auf der Trainerbank beim Handball-Drittligisten verabschiedet. Wie es für ihn war? "Gute Frage",… »


04.Mai 2018

"Das geht mir extrem nahe"

VON TOBIAS GROSSE

BERNBURG/MZ - Nachdem Max Folchert am Mittwochabend die urige Gaststätte "Sägewerk" im Herzen Bernburgs betrat, tat er sich schwer bei seiner Entscheidungsfindung. Kartoffelecken oder Bauernfrühstück? "Ich weiß nicht, was ich essen soll", sagte der 24 Jahre alte Handball-Torwart und lachte. Es war symbolisch, Folchert hat sich auch die Entscheidung, den… »


30.Apr. 2018

Früher "Bruch"

VON TOBIAS GROSSE

BERNBURG/MZ - Steffen Cieszynski strahlt gerade sozusagen mit der Sonne um die Wette. Der Kapitän des Handball-Drittligisten SV Anhalt Bernburg ist aktuell nämlich fröhlich lächelnd und mit seinem Mitspieler Tim Ackermann an der. Seite auf Werbeplakaten der Stadtwerke Bernburg zu sehen. Am zurückliegenden Samstagabend, beim letzten Auswärtsspiel der Saison bei… »


28.Apr. 2018

Vom Jäger zum Gejagten?

VON TOBIAS GROSSE

BERNBURG/MZ - Ob sich an der gewöhnlichen Hackordnung an diesem Samstagabend vielleicht etwas ändern wird? Florian Link weiß es noch nicht. „Darüber haben wir uns bisher keine Gedanke gemacht", sagt der Handball-Torhüter des SV Anhalt Bernburg. Im Normalfall steht der 20-Jährige in der Hierarchie beim Drittligisten hinter Max Folchert an… »


23.Apr. 2018

Der Abschied naht

VON TOBIAS GROSSE

BERNBURG/MZ - Patrick Schneider war am späten Samstagnachmittag für einen kurzen Augenblick wieder richtig glücklich mit der Handball-Welt. Wenige Minuten nachdem er und der SV Anhalt Bernburg sich vom Tabellendritten der 3. Liga Ost, der HSG Rodgau Nieder-Roden, mit 31:31 unentschieden getrennt hatten, kam ein weiblicher Fan des SVA mittleren… »


16.Apr. 2018

Gar nicht so schlimm

VON CHRISTIAN KATTNER

BAUNATAL/MZ - Enrico Nefe war diesmal nicht beim Auswärtsspiel dabei. Aus beruflichen Gründen musste der Sportverantwortliche beim SV Anhalt Bernburg das Spiel des Handball-Drittligisten im Liveticker verfolgen. Schnell war ihm klar, was er schon vor dem Spiel vermutet hatte: "Baunatal ist aus meiner Sicht eine Mannschaft, die weiter nach oben… »


13.Apr. 2018

Was fünf Spiele verändern können

VON CHRISTIAN KATTNER

BERNBURG/MZ - Es ist gerade einmal knapp sieben Wochen und fünf Spieltage her. Da hatte Eintracht Baunatal gerade überraschend bei der HSG Rodgau Nieder- Roden, dem aktuell Tabellendritten der 3. Liga Ost, gewonnen und damit 21 Punkte auf dem Konto. Zwei Zähler lagen die Baunataler vor dem SV Anhalt Bernburg,… »


07.Okt. 2012

News

»